Rüsselsheim bewegt sich!

Der Förderverein des Lions Club Rüsselsheim Cosmopolitan e.V. hat unter diesem Motto zusammen mit dem Rotary Club Rüsselsheim – Mainspitze und mit aktiver Unterstützungh durch rüsselsheimer Bürger, Gewerbetreibende und Organisationen den Bewegungsparcours realisiert. Es wurden an zwei Stellen – Am Afang des Parcours beim Ostpark und am Ende bei der Feuerwehr Hassloch insgesamt 12 Geräte aufgestellt, die verschiedene Übungen zur Fittness, Koordination und Konzentration ermöglichen.

Der Gedanke den unseren Club dabei hatte war vielen rüsselsheimer Bürgern, die gerne das Areal um die Horlache für ihre sportlichen Aktionen nutzen eine noch bessere Möglichkeit zur sportlichen Betätigung zu ermöglichen. Sich fit zu halten sollte so selbstverständlich sein wie essen und trinken und muss Spaß machen. Deshalb ist der Bewegungsparcours ganz nahe am Menschen. Nicht mehr tief im Wald wird heute trainiert, sondern sozusagen in der Stadt.
Aufgeteilt in Module zur Verbesserung von Koordination, Kraft, Beweglichkeit sowie zur Mobilisation und Regeneration bietet der neue Parcours ein attraktives Bewegungsprogramm für eine breite Nutzergruppe.

Bei der feierlichen Eröffnung nahmen Vertreter der Sponsoren, der Stadtverwaltung und rüsselsheimer Bürger teil. Anwesend war auch der Oberbürgermeister Patrick Burghardt.

Fotos: Lions Club Rüsselsheim Cosmopolitan Privat

Menü schließen